Fair übers Meer! – die Kampagne startet JETZT…

  • Wer ist das Bündnis, das die Kampagne trägt? Weiterlesen→
  • Was möchte das Bündnis errei­chen? Weiterlesen→
  • Hier bekom­men Sie kos­ten­los wei­ter­ge­hende Informationen: Weiterlesen→
  • Dies sind unsere Forderungen an die Öffentlichkeit und an die Politik. Weiterlesen→
  • Öffentliche Veranstaltung am 26. September 2017 in Bremen Weiterlesen→

Angriff auf Meeresschutz abgewehrt

Manchmal gibt es auch gute Nachrichten zum Schutze von Nord- und Ostsee: Gestern, am 22. Juni, hat der Bundestag mit gro­ßer Mehrheit eine geplante Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes abge­lehnt, die meh­re­ren Ministerien ein Vetorecht gegen geplante Meeresschutzmaßnahmen hätte ein­räu­men sol­len. Weiterlesen

Unsere Sommer-Ausgabe 2017…

…ist seit Montag Abend in Druck. Nach bis­he­ri­ger Planung soll die Auslieferung Anfang der 26. KW erfol­gen. Das aktu­elle Titelbild ist rechts zu sehen, ein Klick dar­auf führt zum Inhaltsverzeichnis – Bestellungen neh­men wir direkt hier, andere Anfragen über unser Kontaktformular gerne entgegen.

Schierlings-Wasserfenchel soll umziehen

Heute haben die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) und die Hamburg Port Authority (HPA) einen „Meilenstein auf dem Weg zur Elbvertiefung“ ver­kün­det: Der gefähr­dete Schierlings-Wasserfenchel soll umzie­hen – und dann wird alles gut (im Sinne der Planer). Ob’s stimmt, bleibt abzu­war­ten… Weiterlesen

Elb-Link-Fähre fährt doch – wieder

Am ver­gan­ge­nen Donnerstag hat nach lan­gem Hin und Her und zugu­ter­letzt eini­gen Tagen Verzögerung die Elbfähre zwi­schen Cuxhaven und Brunsbüttel ihren Betrieb wie­der auf­ge­nom­men. Weiterlesen

Baustopp für Offshore-Terminal

An der Wesermündung darf bis auf Weiteres keine Spezialkaje für die Verschiffung von Bauteilen der Offshore-Windkraftindustrie ins Flusswatt gebaut wer­den: Bremens Oberverwaltungsgericht (OVG) hat den Baustopp bestä­tigt, den das Verwaltungsgericht per Eilentscheidung im Frühjahr 2016 ver­hängt hatte. Weiterlesen

10. NMK: Peinliches Dokument

Am Dienstag die­ser Woche hat in Hamburg die 10. Nationale Maritime Konferenz (NMK) der Bundesregierung statt­ge­fun­den. Zum Abschluss der Veranstaltung unter­zeich­ne­ten Politik, Wirtschaftsverbände und zwei Gewerkschaften eine „Gemeinsame Erklärung zur Digitalisierung in der mari­ti­men Wirtschaft“ – unter pein­li­chen Umständen. Weiterlesen

Unsere Frühjahrs-Ausgabe 2017…

…ist seit ges­tern Abend im Druck. Wir rech­nen mit Fertigstellung und Auslieferung Anfang/Mitte der 13. Kalenderwoche. Das aktu­elle Titelbild ist rechts zu sehen, ein Klick dar­auf führt zum Inhaltsverzeichnis – Bestellungen neh­men wir direkt hier, andere Anfragen über unser Kontaktformular gerne entgegen.

Aus für Elb-Link-Fähre

Heute mor­gen um 9:45 Uhr hat die Elb-Link-Fähre in Brunsbüttel zum vor­erst letz­ten Male nach Cuxhaven abge­legt, der Betrieb ist ab sofort bis auf Weiteres ein­ge­stellt. Damit endet eine mehr­mo­na­tige Krise, deren Ursachen bis­lang unklar sind: Von Missmanagement der Betreiber reden die einen, von über­zo­ge­nem Druck der betei­lig­ten Banken die ande­ren. Weiterlesen

Abfalleimer Tiefsee ?

Flohkrebs Hirondellea gigas
© Alan J. Jamieson

Seit Jahrzehnten wird um den Einsatz etli­cher lang­le­bi­ger Gifte in Landwirtschaft und Technik gestrit­ten, viel­fach – aber bis heute noch immer nicht flä­chen­de­ckend – sind sie längst ver­bo­ten. Verschwunden sind sie nicht: Britische Meeresbiologen haben in Flohkrebsen aus der Tiefsee extreme Konzentrationen lang­le­bi­ger orga­ni­scher Schadstoffe nach­ge­wie­sen und ihre im ver­gan­ge­nen Jahr abge­schlos­sene Untersuchung jetzt im Journal „Nature Ecology & Evolution“ ver­öf­fent­licht.  Weiterlesen

WATERKANT „zieht um“

Es ist nur ein for­ma­ler Akt: Der Förderkreis WATERKANT e. V., Herausgeber die­ser Zeitschrift, hat mit Wirkung ab 1. Februar 2017 sei­nen Vereinssitz aus dem nordrhein-westfälischen Landkreis Steinfurt (bis­her: D-48282 Emsdetten) in den nie­der­säch­si­schen Landkreis Aurich (neu: D-26736 Krummhörn-Loquard) ver­legt.   Weiterlesen

„Road Alliance“ ist nicht genug!

Neun euro­päi­sche Länder haben am gest­ri­gen Montag in Paris nach eige­nen Angaben ein Bündnis „gegen Sozialdumping im Transportgeschäft“ gegrün­det. WATERKANT und „Fair Oceans“ haben diese so genannte „Road Alliance“ heute in einer Pressemitteilung gelobt, aber zugleich ihre Beschränkung auf den Straßengüterverkehr kri­ti­siert und die Ausweitung „über die Wasserkante aufs Meer“ gefordert.

Scharfe Kritik am Reederverband

Die Bremer Tankschifffahrtsreederei „German Tanker Shipping“ (GTS) hat heute bekannt
gege­ben, sie habe Ende 2016 ihren Austritt aus dem Verband Deutscher Reeder (VDR) erklärt. In der Begründung kri­ti­siert GTS scharf, im VDR sei „ein gemein­sa­mes Interesse“ an der „Beschäftigung und Ausbildung von deut­schen Seeleuten ver­lo­ren gegan­gen“: Ein Signal, das starke Beachtung ver­dient!   Weiterlesen

Plastikeier im Wattenmeer

Vor den Niederlanden fing es an, nun sind die Ostfriesischen Inseln betrof­fen: Der Schutz des Wattenmeers wird buch­stäb­lich zu einem Herumgeeiere: EIn aus China kom­men­der Frachter ver­lot im Sturm meh­rere Container – rand­voll unter ande­rem mit so genann­ten „Überraschungseiern“ aus Plastik, die nun ange­spült wer­den. Weiterlesen

Alles Gute für 2017 ff. !

Moin, leeve Lüü! Zum Jahresende ver­ab­schie­det sich das Team der WATERKANT von Euch allen, die uns lesen, för­dern oder sonst­wie unter­stüt­zen, wie­der ein­mal mit eini­gen Cartoons als Dankeschön für Mitarbeit, Anregung und auch Kritik: Die Karikaturen …

„Ertrinkende“ – © Kostas Koufogiorgos

© Harm Bengen

Weiterlesen

Geschafft: Unser Dezember-Heft kommt… :-))

Heute Nachmittag ist unsere aktu­elle Ausgabe – ein Klick auf das Titelbild (rechts) infor­miert über ihren Inhalt – in den Vertrieb gegan­gen: Mit etwas Glück schafft es das Heft noch pünkt­lich vor Quartals- und Jahresende in Eure Briefkästen. Weiterlesen

Was heißt eigentlich „Fairness“?

Unsere aktu­elle Ausgabe – Heft 4 / 2016 – ist in Druck und wird hof­fent­lich vor Jahresende ver­teilt sein. Themen-Schwerpunkt ist unsere Kampagne „Fair bis aufs Meer“ und an der ori­en­tiert sich auch das „Editorial“ des Heftes: „Es geht nicht um eine ‚Fairness‘, die herr­schende Verhältnisse für Menschen erträglich(er) macht. Streiten wir lie­ber für eine Fairness, die Verhältnisse mensch­lich umkrem­peln hilft.“  Weiterlesen

Oetker verkauft Reederei „Hamburg Süd“

Der Bielefelder Mischkonzern Dr. August Oetker KG will seine tra­di­ti­ons­rei­che Reederei „Hamburg Süd“, der­zeit auf Platz 7 des Rankings der größ­ten Container-Operatoren, an den däni­schen Weltmarktführer Mærsk Line A/S ver­kau­fen, der damit sei­nen Anteil am glo­ba­len Containergeschäft von 15,7 auf 18,6 Prozent aus­wei­ten würde.    Weiterlesen

Big Business Crime – maritim… (Update)

Schiffbau, Schifffahrt, Häfen; Logistik, Forschung, Rohstoffe – die mari­time Wirtschaft wirkt mas­siv auf Meere und Küstenregionen. Trotz häu­fi­ger Missachtung ele­men­ta­rer sozia­ler Bedürfnisse oder öko­lo­gi­scher Notwendigkeiten erfährt die Branche aber bekannt­lich seit Jahrzehnten starke staat­li­che Unterstützung… Weiterlesen

Polit-Poker um LNG-Nutzung

„Voran gehen!“ – unter die­sem Motto dis­ku­tierte der Deutsche Bundestag kürz­lich über die bei­spiel­hafte Umstellung auf LNG als umwelt­scho­nen­dem Treibstoff auf Schiffen des Bundes. Aber selbst eine frak­ti­ons­über­grei­fend gewollte Initiative ist nicht ohne wei­te­res durch­setz­bar.   Weiterlesen