Dies ist kein Blog, kein Forum…

… und des­halb kann hier nicht jede und jeder mit­ma­chen – zumin­dest nicht, was die Inhal­te die­ser Web­site angeht: Wir haben alle der­ar­ti­gen Funk­tio­nen wie Kom­men­tie­rung und For­mu­la­re im Mai 2018 „lahm­ge­legt“, um eini­ger­ma­ßen zügig den ziem­lich kom­pli­zier­ten Anfor­de­run­gen der euro­päi­schen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVo) genü­gen zu kön­nen. Denn mit die­sen Funk­tio­nen wer­den zwangs­läu­fig Per­so­nen­da­ten erfasst, auf deren kor­rek­te Ver­ar­bei­tung gemäß DSGVo wir nicht ein­ge­rich­tet sind.

Wir brau­chen aber akti­ve Mit­ar­beit und des­halb bedau­ern wir – bei allem Respekt vor der DSGVo –, dass die­ser Schritt not­wen­dig war. Und wir appel­lie­ren nach­drück­lich, des­halb trotz­dem das Pro­jekt, also die Zeit­schrift, aktiv mit Bei­trä­gen zu unter­stüt­zen: Wir freu­en uns auf Dei­ne Mit­ar­beit!

Wenn Du uns unter­stüt­zen willst, schau bit­te auf die Sei­te „Kon­tak­te“ und schi­cke uns eine E-Mail. Wenn Du nicht sicher bist, dass Redak­ti­on und/oder Her­aus­ge­ber Dich ken­nen, dann soll­test Du net­ter­wei­se in die­ser E-Mail ein paar Details über Dich mit­tei­len. Es bleibt Dir über­las­sen, ob Du der Spei­che­rung sol­cher per­sön­li­chen Daten zustimmst oder nicht (sie­he Hin­weis auf der Sei­te sowie unter „Daten­schutz“). Wir bit­ten um Ver­ständ­nis für die­ses Ver­fah­ren – und bedan­ken uns im vor­aus für jede ernst­ge­mein­te Nach­richt oder Hil­fe­stel­lung.