Unterstützen …

Unse­re finan­zi­el­le Lage ist immer ein biss­chen ange­spannt; sozu­sa­gen „auf Rand genäht“. Des­halb möch­ten wir hier für alle, die uns pri­ma fin­den, unbe­dingt dar­auf hin­wei­sen, dass Ihr uns nicht nur mit Hefte-Kauf und Abon­ne­ments, son­dern ger­ne auch

unter­stüt­zen könnt. Nur Ein­nah­men, die auf die­sen Wegen „flie­ßen“, sichern unse­re – über­wie­gend ehren­amt­li­che – Arbeit und damit den Fort­be­stand unse­rer Zeit­schrift (und die­ser Web­site); wir bezie­hen kei­ne sons­ti­gen För­der­mit­tel oder Zuschüs­se, son­dern ach­ten auf unse­re Unab­hän­gig­keit von Fir­men, Par­tei­en und ande­ren Ver­bän­den.

Der „För­der­kreis WATERKANT“ als Her­aus­ge­ber unse­rer Zeit­schrift ist ein als gemein­nüt­zig aner­kann­ter ein­ge­tra­ge­ner Ver­ein (e. V.), somit darf jede Spen­de an uns im Rah­men der jeweils gül­ti­gen Vor­schrif­ten steu­er­lich gel­tend gemacht wer­den. Dies gilt aber nicht für ein­fa­che Abon­ne­ments!

Wenn Du Fra­gen hier­zu hast, benut­ze bit­te das Kon­takt­for­mu­lar, dan­ke.