Gratis-Probeheft per Post

Ich bit­te um Zusen­dung eines kos­ten­lo­sen Ansichts­ex­em­plars Eurer Zeit­schrift.

Ich habe kei­nen Anspruch auf eine bestimm­te Aus­ga­be; die Aus­wahl des kos­ten­lo­sen Pro­be­hefts liegt allein beim Ver­sen­der.

Ich gehe mit die­ser Bestel­lung kei­ne wei­ter­ge­hen­de Ver­pflich­tung ein; ich bin mir aber bewusst, dass das Pro­jekt WATERKANT nur mit Hil­fe bezahl­ter Abon­ne­ments und/oder Spen­den über­le­ben kann.

Ich bestel­le das Gratis-Probeheft per E-Mail über das Menü „Kon­takt“ unter Anga­be mei­nes vol­len Namens und mei­ner Post­an­schrift. Ich neh­me dabei die im Menü „Kon­takt“ erläu­ter­ten Sicherheits-Informationen zur Kennt­nis und erklä­re mich durch mei­ne Bestel­lung mit ihnen ein­ver­stan­den. Vor Ver­sand des Gratis-Probehefts erhal­te ich eine Sicherheits-Rückfrage, erst nach deren Bestä­ti­gung erfolgt der Ver­sand.